LEADER-SUPPORT-FONDS (LSF—20%)

Als Reaktion auf die Erfahrung, dass viele Frauen sich dem Anschein nach automatisch für die Rolle des Followers anmelden und Leaden gar nicht in Erwägung ziehen, wenn sie anfangen zu tanzen, haben wir einen LEADER-SUPPORT-FONDS (LSF—20%) geschaffen, der sich in seiner Höhe am Gender Pay Gap orientiert.

Damit möchten wir genderbedingten Stereotypisierungen im partnerschaftlichen Tanz entgegenwirken und zu einem differenzierten Rollenverständnis unabhängig von biologischem oder kulturellem Geschlecht beitragen.

Diese Förderung soll primär Frauen dazu ermutigen, sich zum Leaden zu entschließen. Fairerweise gilt sie aber auch für Männer, die sich als Follower anmelden.

 

Und so funktioniert’s:

Hake bei der Kursanmeldung einfach die “LSF—20%” Option an und die IG HOP übernimmt 20% deines Kursbeitrags (Solo- und Open Role bzw. Role-Switch-Kurse sind von dieser Förderung natürlich ausgenommen).

[su_spoiler title=English]

LEADER-SUPPORT-FONDS (LSF—20%)

In reaction to the experience that many women seem to automatically sign up for the role of a follower and do not even consider leading when they start dancing, we decided to create a LEADER-SUPPORT-FUND (LSF—20%) which is geared to the Gender Pay Gap in its amount.

By doing this, we want to counteract the prevalent genderspecific stereotypes in partnered dance and contribute to a differentiated understanding of dance roles independent of a biological or cultural sex.

This sponsorship is primarily meant to encourage women to lead. For the sake of fairness, however, it is also applicable for men who sign up as followers.

And that’s how it works:

Click the “LSF—20%” option when you sign up for a course and the IG Hop pays 20% of your course fee (Solo- and Open Role or Role-Switch courses are obviously exempt from this support).

 

 

[/su_spoiler]

Weitere Infos zu unseren Kursen