CLASSES

Wir bieten zur Zeit laufend Lindy Hop- und Solo-Jazz/Carleston-Kurse in Wien und Graz an.
Um immer die aktuellsten News und Termine über unsere Kurse, Workshops und Events zu erhalten abonniere unseren NEWSLETTER!
Wenn Du an einem Tanzkurs der IG HOP teilzunehmen gedenkst, lies bitte zuerst über das Konzept und die Regeln der IG HOP-Classes!
Zu unseren Kursen und Workshops kannst du dich anmelden über das ONLINE-ANMELDE-FORMULAR!

 

Lindy Hop Beginne®

Hier fängt man zum Swing Tanzen und Lindy Hoppen an.
Mehr Infos und Termine …

Lindy Hop Beginner+

Wir feilen weiter an den Lindy Hop Basics, hinzu kommen Swing-Out-Variationen und Foot-work-Variationen. Außerdem machen wir die Lindy Charleston Basics inkl. Variationen und Breaks. 
Mehr Infos und Termine …

Lindy Hop ♥ Intermediate

Die verschieden nicht aufeinander aufbauende Intermediate Module sind jeweils durch inhaltliche Schwerpunkte definiert. Wir entwickeln laufend neue Module mit spannenden Themen.
Mehr Infos über alle Intermediate Module und Termine …

Lindy Hop Int~Adv

Voraussetzung für die Intermedate-Advanced (Int-Adv) Module sind solides Tanzen am Dancefloor. Die Inhalte sind viel Technik, komplexe und technisch anspruchsvolle Moves und Grundlangen für improvisiertes Tanzen. 
Mehr Infos und Termine …

Lindy Hop Âdvanced

Hier stellen jeweils ToptänzerInnen der Wiener Szene ihre besonderen Expertisen vor. Voraussetzung zur Teilnahme: Du bist ein Advanced Lindy Hopper.
Mehr Infos und Termine …

Lindy Hop «Role Switch«

Dieser Kurs richtet sich an alle Lindy Hopper die auch die andere Rolle ernsthaft und effektiv lernen möchten, dafür aber nicht wieder einen Beginner Kurs belegen möchten. 
Mehr Infos und Termine …

Solo Jazz Mºves

Um zu Swing Musik zu Tanzen brauchst du nicht unbedingt einen Partner! Auch hier gibt es verschiedene Module (Solo Charleston, Shim Sham, St. Louis Shim Sham,..) 
Mehr Infos und Termine …

Collegiate Shäg

Collegiate Shag ist neben Lindy Hop der wohl lustigste Swing Tanz der 1930er Jahre. Kein Song ist zu schnell zum Shag zu tanzen…
Mehr Infos und Termine …

Blues ≈ Dance

Tauche ein in die Welt des Blues! 
Mehr Infos und Termine …

A# Jazz Band

Ein Projekt für alle Musiker die gerne Jazz und Swing für TänzerInnen spielen möchten…
Mehr Infos und Termine …

Priv@tstunden

Gerne vermitteln wir auch Privatstunden mit unseren Trainern.
Bei Interesse bitte um ein elektronisches Mail an contact@ighop.at

IG S☼mmer Kurse

Die Sommer Kurse sind ein eigenes Kursformat für die Monate Juli und August.
Mehr Infos und Termine …

 

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter classes@ighop.at. Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter classes@ighop.at.

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\
////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\

Aug 282015
 

Inhalte: 
Basics im Swing Tanzen allgemein, einfache Moves und Breaks. Unser Ziel ist es, euch so bald wie möglich auf dem Parkett in freier Wildbahn wiederzusehen!
Voraussetzungen:
Keine! Hier fängt man zum Swing Tanzen und Lindy Hoppen an.
Kosten:
90,- pro Person
Dauer:
8 x 75 Minuten 

Aktuelle Termine:

04. September – 23. Oktober 2017  

Montags:  20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Anmeldung…

05. Oktober – 30. November 2017 !!! Open Role Class !!!

About: In unserem neuen Format, lernt ihr beide Rollen tanzen und verstehen , ohne euch für eine entscheiden zu müssen. Wir werden an Grundlagen von Bewegung und den Lindy Hop Basics arbeiten, um in weiterer Folge ein besseres Lead/Follow Verständnis und Körperbewusstsein aufzubauen. Nach diesen 8 Wochen steht euch nichts mehr im Weg, um beim Tanzen mit JederMann/Frau Spass zu haben! Schaut euch dazu den Trailer an: https://youtu.be/93_94WepjNU
Donnerstags: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Ada & Maria (Kurs in Deutsch. English on demand)
Anmeldung…

06. Oktober – 24. November 2017  

Freitags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Christiane & Tobias (Kurs in Deutsch. English on demand)
Anmeldung…

07. November 2017 – 9. Januar 2018  

Dienstags: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30 
Ort: Veranstaltungssaal in der Gentzgasse 22-24, 1180 Wien
Trainer:  Johanna & Jereamy (Class in English. German on demand)
Anmeldung…

11. November 2017 – 2. Dezember 2018  (Samstags 4-Wochen-Intensiv-Kurs )

Samstags: 14:00 – 16:30 (2,5 Stunden Doppel-Termine)
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien (Außer am 18.11. : Studio Goldegg, Goldeggasse 29, 1040 Wien )
Trainer:  IG HOP Dream Team (Kurs in Deutsch und English)
Anmeldung…

1. Dezember 2017 – 9. Februar 2018  

Freitags: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Christiane & Tobias (Kurs in Deutsch oder English on demand)
Anmeldung…

07. Dezember 2017 – 08.Februar 2018 !!! Open Role Class !!!

About: In unserem neuen Format, lernt ihr beide Rollen tanzen und verstehen , ohne euch für eine entscheiden zu müssen. Wir werden an Grundlagen von Bewegung und den Lindy Hop Basics arbeiten, um in weiterer Folge ein besseres Lead/Follow Verständnis und Körperbewusstsein aufzubauen. Nach diesen 8 Wochen steht euch nichts mehr im Weg, um beim Tanzen mit JederMann/Frau Spass zu haben! Schaut euch dazu den Trailer an: https://youtu.be/93_94WepjNU
Donnerstags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Ada & Maria (Kurs in Deutsch. English on demand)
Anmeldung…

24. Jänner – 14. März 2018

Mittwochs:  Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30 
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Ziva & Marcus  (Kurs in Deutsch. English on demand.)
Anmeldung…

12. Februar – 10. April 2018  

Montags: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30
Ort: TBA
Trainer:  TBA (Class in English. German on demand)
Anmeldung…

13. März – 08. Mai 2018  

Dienstags: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Johanna & Jereamy (Class in English. German on demand)
Anmeldung…

11. April – 30. Mai 2018  

Mittwochs: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Johanna & Jereamy (Class in English. German on demand)

12. April – 14. Juni 2018 !!! Open Role Class !!!

About: In unserem neuen Format, lernt ihr beide Rollen tanzen und verstehen , ohne euch für eine entscheiden zu müssen. Wir werden an Grundlagen von Bewegung und den Lindy Hop Basics arbeiten, um in weiterer Folge ein besseres Lead/Follow Verständnis und Körperbewusstsein aufzubauen. Nach diesen 8 Wochen steht euch nichts mehr im Weg, um beim Tanzen mit JederMann/Frau Spass zu haben! Schaut euch dazu den Trailer an: https://youtu.be/93_94WepjNU
Donnerstags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Ada & Maria (Kurs in Deutsch. English on demand)
Anmeldung…

20. April – 22. Juni 2018  

Freitags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Christiane & Tobias (Kurs in Deutsch oder English on demand)
Anmeldung…

16. Mai – 03. Juli 2018  

Mittwochs: 18:45 – 20:00
Ort: TBA
Trainer:  TBA
Anmeldung…

17. April – 04. Juli 2018  

Donnerstags: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30
Ort: TBA
Trainer:  TBA (Class in English. German on demand)
Anmeldung…

Sollte für dich keiner der Termine passen, gibt es alternativ die Möglichkeit Privatstunden bei unseren Trainern zu nehmen. Am besten du suchst dir ein paar Freunde die auch motiviert sind Lindy Hop zu lernen und kontaktierst uns diesbezüglich unter contact@ighop.at. Oder du wartest einfach auf nächstes Semester. Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

 

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter contact@ighop.at . Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter contact@ighop.at.

Aug 282015
 

Inhalte: 
Wir feilen weiter an den Lindy Hop Basics, hinzu kommen Swing-Out-Variationen und “Fancy Footwork”. Außerdem machen wir die Lindy Charleston Basics inkl. Variationen und Breaks.
Voraussetzungen:
Vorhergehende Teilnahme an einem Beginner Kurs bei der IG HOP oder einem entsprechenden Beginner Kurs von wo anders. (Bei Unsicherheiten einfach ein elektronisches Mail an contact@ighop.at schreiben)
Kosten:
90,- pro Person
Dauer:
8 x 75 Minuten 

Aktuelle Termine:

04. September – 24. Oktober 2017  

Montags: 18:45 – 20:00 
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Anmeldung…

04. Oktober – 29. November 2017  

Mittwochs: 18:45 – 20:00 
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Ziva & Marcus  (Kurs in Deutsch. English on demand.)
Anmeldung…

30. Oktober – 18. Dezember 2017  

Montags: 20:15 – 21:30 
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Anmeldung…

01. Dezember 2017 – 09. Februar 2018  

Freitags: 18:45 – 20:00 
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Christiane & Tobias (Kurs in Deutsch. English on demand.)
Anmeldung…

09. Jänner – 27. Februar 2018

Dienstags: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30
Ort: Veranstaltungssaal in der Gentzgasse 22-24, 1180 Wien
Trainer: Johannna & Jereamy (Class in English. German on demand.)
Anmeldung…

16. Februar – 13. April 2018  

Freitags: 20:15 – 21:30 
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Christiane & Tobias (Kurs in Deutsch. English on demand.)
Anmeldung…

5. März – 30. April 2018  

Montags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English. German on demand.)
Anmeldung…

21. März – 09. Mai 2018  

Mittwochs: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Ziva & Marcus  (Kurs in Deutsch. English on demand.)
Anmeldung…

16. April – 11. Juni 2018

Montags: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30
Ort: TBA
Trainer:  TBA (Class in English. German on demand.)
Anmeldung…

15. Mai – 03. Juli 2018

Dienstags: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30
Ort: TBA
Trainer:  Johannna & Jereamy (Class in English. German on demand.)
Anmeldung…

06. Juni – 24. Juli 2018

Mittwochs: Kurs I: 18:45 – 20:00 oder Kurs II: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English. German on demand.)
Anmeldung…

 

Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!
Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter classes@ighop.at . Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter classes@ighop.at.

 

About:
Du bist nun definitiv der Liebe zum Lindy Hop verfallen! Als Intermediate Lindy Hopper stehen dir nun alle Intermediate Module offen. Die verschiedenen Module sind nicht auf einander aufbauend. Es ist also egal mit welchem Modul man anfängt. Voraussetzung sind eine vorherige Teilnahme am Beginner und Beginner + Kurs oder einem anderen Beginner Programm, das ca. einem halben Jahr regelmäßigen Lindy Hop Tanzen entspricht. (Swing Out, Circle, Charleston Basics, 6 und 8 count Basics können frei getanzt werden)
Kosten:
90,- pro Person
Dauer:
8 x 75 Minuten 

Aktuelle Termine:

05. – 26.  September 2017 (Achtung: 4-Wochen-Special daher Kursbeitrag nur 50,-)

Topic: Jumps & flash moves (die zweite Hälfte von Modul 3)
Dienstags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 -Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Kurs-Details und Anmeldung… (ACHTUNG: In der Buchung wird der Kursbeitrag mit 90,- stehen. Bitte ignoriert dies, die 50,- stimmen)

03. Oktober – 21. November 2017 

Topic: Spice up the swing out // Mixing up 6 count and 8 count moves! (Modul 5)
Dienstags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Kurs-Details und Anmeldung…

05. Oktober – 30. November 2017 (Open-Role-Intermediate // Roleswitch – Combo )

AboutDieser Kurs ist sowohl für Leute die Lindy Hop im Open-Role-Mode gelernt haben als auch für Intermediate und Int-Adv-Lindy HopperInnen die die andere Seite lernen möchten. Alle Inhalte werden in beiden Rollen gelernt. Die Inhalte: Vertiefung in Technik der Lindy Hop Basics, neue 6- und 8-Count-Moves und vielleicht sogar Role-Switching-Moves!
Donnerstags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Ada & Maria (Kurs auf Deutsch. English on demand.)
Kurs-Details und Anmeldung…

06. Oktober – 24. November 2017 

Topic: Lindy Charleston Variations // Nice and easy fast swing dancing (Modul 4)
Freitags: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Christiane & Tobias (Class in German & English)
Kurs-Details und Anmeldung…

30. Oktober – 18. Dezember 2017

Topic: Playful dancing and musicality
Montags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs auf Deutsch. English on demand.)
Kurs-Details und Anmeldung… 

5. Dezember – 9. Januar 2018 (Achtung: 4-Wochen-Special daher Kursbeitrag nur 50,-)

Topic: Jazz up your Lindy
Dienstags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Kurs-Details und Anmeldung… (ACHTUNG: In der Buchung wird der Kursbeitrag mit 90,- stehen. Bitte ignoriert dies, die 50,- stimmen)

08. Januar – 26. Februar 2018

Topic: “Jazz up your swing // Charleston, Charleston” (Modul 8)
Montags: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Kurs-Details und Anmeldung… 

Von 16. Januar bis 11. März 2018 haben wir wieder ein Dancers In Residence Programm mit spannenden Kursangeboten für Intermediate TänzerInnen! Das genaue Kursprogramm wird Anfang September bekanntgegeben.

 

16. Februar – 13. April 2018  

Topic: TBA
Freistags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Christiane & Tobias (Class in German & English)
Kurs-Details und Anmeldung…

5. März – 30. April 2018 

Topic: TBA
Montags: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 -Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Kurs-Details und Anmeldung…

13. März – 8. Mai 2018 

Topic: TBA
Dienstags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Kurs-Details und Anmeldung…

20. April – 15. Juni 2018 

Topic: TBA
Freitags: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Christiane & Tobias (Class in German & English)
Kurs-Details und Anmeldung…

7. Mai – 2. Juli 2018

Topic: TBA
Montags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Kurs-Details und Anmeldung… 

15. Mai – 3. Juli 2018  

Topic: TBA
Dienstags: 18:45 – 20:00
Ort: TBA
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Kurs-Details und Anmeldung…

16. Mai – 4. Juli 2018  

Topic: TBA
Mittwochs: 20:15 – 21:30
Ort: Veranstaltungssaal in der Gentzgasse 22-24, 1180 Wien
Trainer:  Ziva & Marcus (Class in German & English)
Kurs-Details und Anmeldung…

 

Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter contact@ighop.at. Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter contact@ighop.at.

Aug 282015
 

About:
Du bist ehrgeizig und suchst neue Herausforderungen im Lindy Land? Die Lindy Hop Basics beherrschst du am Dancefloor auch zu schnellen Tempi(Swing out, Circle, 6-Count Moves, Charleston Basics und Variationen). Es wird Zeit intensiv an der Technik zu arbeiten und über die Comfort Zone der Lindy Hop Standards hinaus zu gehen. Als Intermediate Advanced Lindy Hopper stehen dir nun alle Intermediate und Intermediate-Advanced Module offen.  
Kosten:
90,- pro Person für 8 x 75 Minuten.

Aktuelle Termine

3. Oktober – 28. November 2017

Topic: Same same but different // Nelly’s & Tobi’s new favorite moves
Dienstags: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien 
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs auf Englisch. Deutsch on demand)
Kurs-Details und Anmeldung…

18. Oktober – 13. Dezember 2017

Musicality – It’s all about that authentic jazz

Special guest: Thomas Marek

Hier dreht sich alles um Jazz und seine Zutaten. Diesen Kurs kündigen wir mit ganz besonderer Freude an, denn wir kollaborieren dafür mit einem hochkarätigen Trainer: Thomas Marek, professioneller Stepptänzer, Choreograf und Performer, hat schon auf großen Lindy Hop Festivals (ua. am Harlem Festival und in Herräng) Musicality für Advanced Lindy Hoppers unterrichtet. Jetzt ist er für 2 Monate in Wien und es ehrt uns, dass wir einen 8 Wochen Kurs mit ihm anbieten können.
Mit dem Wissen, welche Themen für Lindy Hopper besonders wichtig sind (und mit welchen sie sich besonders schwer tun) hat Thomas ein spezielles Programm zusammengestellt. Was genau er mit euch vorhat, erfahrt ihr hier.

Mittwochs: 20:15 -21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 -Wien
Preis: 120,-
Kurs-Details und Anmeldung… 

 

Von 16. Januar bis 11. März haben wir wieder ein Dancers In Residence Programm mit spannenden Kursangeboten für Intermediate TänzerInnen! Das genaue Kursprogramm wird Anfang September bekanntgegeben.

 

13. März – 8. Mai 2018

Topic: TBA
Dienstags: 20:15 – 21:30
Ort: Veranstaltungssaal in der Gentzgasse 22-24, 1180 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs auf Englisch. Deutsch on demand)
Kurs-Details und Anmeldung… 

7. Mai – 2. Juli 2018

Topic: TBA
Montags: 20:15 – 21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien 
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs auf Englisch. Deutsch on demand)
Kurs-Details und Anmeldung… 

 

Ab Juli bis August starten wir wieder mit den IG S☼mmer Kursen ( 3-Stündige-Ein-Tages-Workshops ) mit auch einigen Int-Adv und Advanced Kursen im Programm! Das konkrete Sommer-Programm folgt bald! Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

 

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter classes@ighop.at . Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter classes@ighop.at.

Aug 282015
 

 

Du bist ein ADVANCED Lindy Hopper? Hier hast du die Möglichkeit von den besten ToptänzerInnen in Wien und Umgebung zu lernen. 

Aktuelle Termine:

18. Oktober – 13. Dezember 2017 

Musicality – It’s all about that authentic jazz

Gasttrainer: Thomas Marek

Hier dreht sich alles um Jazz und seine Zutaten. Diesen Kurs kündigen wir mit ganz besonderer Freude an, denn wir kollaborieren dafür mit einem hochkarätigen Trainer: Thomas Marek, professioneller Stepptänzer, Choreograf und Performer, hat schon auf großen Lindy Hop Festivals (ua. am Harlem Festival und in Herräng) Musicality für Advanced Lindy Hoppers unterrichtet. Jetzt ist er für 2 Monate in Wien und es ehrt uns, dass wir einen 8 Wochen Kurs mit ihm anbieten können. Thomas klärt mit euch die grundlegenden musikalischen Prinzipien des Jazz und wie ihr diese in den Tanz umsetzen könnt.

Als Pionier des modernen Tap Dance in Deutschland und Europa ist er seit den 1990er Jahren aktiv und hat in dieser Zeit auch international bekannte Swing TänzerInnen gecoacht und selbst Lindy Hop getanzt. Deshalb weiß Thomas sehr genau, welche Themen für Authentic Jazz dancer in ihrem Lindy Hop, Solo Jazz, etc. besonders wichtig sind (und mit welchen sie sich schwer tun ).
Mit diesem Wissen hat Thomas einen 8 Wochen Plan für einen Kurs speziell für SwingtänzerInnen zusammengestellt.

Gemeinsam erarbeitet ihr ein Verständnis für

- die verschiedenen Stile im Jazz und ihre Unterschiede
- Swing Phrasierung und Tempogestaltung und wie man sie im Tanz umsetzt
- Timing und rhythmische Konzepte im Jazz (Subdivisions, Displacements, Articulation)
- musikalische Formen im Jazz (32 bar Rhythm Changes, 12 bar Blues, etc) und wie man sich sicher in ihnen bewegt

Dieses Kursformat ist ein Angebot für alle TänzerInnen, die ihr Verständnis für die Musik, zu der sie tanzen, vertiefen möchten und die so ihr Tanzen auf ein ganz neues Level bringen wollen. Die Inhalte sind für alle Levels relevant, spannend und herausfordernd. Besonders da ihr nicht als Paar tanzt, sondern jedEr für sich an den Übungen arbeitet, die Thomas mit euch machen wird, sind den Möglichkeiten für individuelle Entwicklung von außen keine Grenzen gesetzt.

Mittwochs: 20:15 -21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 -Wien
Preis: 120,-
Kurs-Details und Anmeldung…

 

Von 16. Januar bis 11. März 2018 haben wir wieder ein Dancers In Residence Programm mit spannenden Kursangeboten für Intermediate TänzerInnen! Das genaue Kursprogramm wird Anfang September bekanntgegeben.

 

15. Mai – 3. Juli 2017 

Topic: TBA
Dienstags: 20:15 -21:30
Ort: Veranstaltungssaal in der Gentzgasse 22-24, 1180 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Class in English and German on demand)
Kurs-Details und Anmeldung…

 

Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter classes@ighop.at . Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter classes@ighop.at.

 

About:
Verdopple deine Tanzpartner Optionen! Dieser Kurs richtet sich an alle Lindy Hopper die auch die andere Rolle ernsthaft und effektiv lernen möchten, dafür aber nicht wieder einen Beginner Kurs belegen möchten.
In 8 intensiven Wochen wird an den Basics von Lead und Follow gearbeitet und gefeilt und alle 6-Count- , 8-Count- und Charleston-Basics durchgemacht. Natürlich mit Personal Feedback Runden mit den Trainern aber auch unter den TeilnehmerInnen. (Achtung: In diesem Kurs wird auf ein ausgeglichenes Verhältnis von Leadern und Followern nicht allzu viel Rücksicht genommen)
Voraussetzungen:
Solide Kenntnisse der Lindy Hop Basics (Swing out, 6-Count- , 8-Count- und Charleston-Basics.) und natürlich viel „ernsthafte“ Motivation.
Kosten: 
90,- pro Person für 8 x 75 Minuten.

 

Aktuelle Termine:

5. Oktober –  30. November 2017 (Open-Role-Intermediate // Roleswitch – Combo)

AboutDieser Kurs ist sowohl für Leute die Lindy Hop im Open-Role-Mode gelernt haben als auch für Intermediate und Int-Adv-Lindy HopperInnen die die andere Seite lernen möchten. Alle Inhalte werden in beiden Rollen gelernt. Die Inhalte: Vertiefung in Technik der Lindy Hop Basics, neue 6- und 8-Count-Moves und vielleicht sogar Role-Switching-Moves!
Donnerstags: 18:45 – 20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Ada & Maria (Kurs auf Deutsch. English on demand.)
Anmeldung…

Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter classes@ighop.at . Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter classes@ighop.at.

Aug 282015
 

About:
Um zu Swing Musik zu Tanzen brauchst du nicht unbedingt eine/n PartnerIn! Auch hier gibt es verschiedene Topics (Solo Charleston, Shim Sham, St. Louis Shim Sham,..) 
Kosten: 
55,- pro Person für 4 x 75 Minuten.

Aktuelle Termine:

4. Oktober – 25. Oktober 2017

Topic: SLOW & BLUESY 
Description: If you feel curious about venturing out into the world of Blues Dance THIS COURSE IS FOR YOU! Or you enjoy Solo Dancing and want more ideas and input THIS COURSE IS FOR YOU TOO! We will work on routines and learn a variety of Solo Blues moves which you can use on the dance floor, combine with partner dancing or just to dance your soles off.
Mittwochs: 20:15-21:30
Ort: Studio Barada, Robert-Hamerling-Gasse 1, 1150 Wien
Trainer:  Hanna Löwenherz
Kurs-Details und Anmeldung…

18. Oktober – 13. Dezember 2017 (8 x 75 Minuten)

Musicality – It’s all about that authentic jazz

Special guest: Thomas Marek

Hier dreht sich alles um Jazz und seine Zutaten. Diesen Kurs kündigen wir mit ganz besonderer Freude an, denn wir kollaborieren dafür mit einem hochkarätigen Trainer: Thomas Marek, professioneller Stepptänzer, Choreograf und Performer, hat schon auf großen Lindy Hop Festivals (ua. am Harlem Festival und in Herräng) Musicality für Advanced Lindy Hoppers unterrichtet. Jetzt ist er für 2 Monate in Wien und es ehrt uns, dass wir einen 8 Wochen Kurs mit ihm anbieten können.
Mit dem Wissen, welche Themen für Lindy Hopper besonders wichtig sind (und mit welchen sie sich besonders schwer tun) hat Thomas ein spezielles Programm zusammengestellt. Was genau er mit euch vorhat, erfahrt ihr hier.

Mittwochs: 20:15 -21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 -Wien
Preis: 120,-
Kurs-Details und Anmeldung…

5. Dezember – 9. Januar 2018

Topic: Let’s do some Shim Shammin’!
Description: In this class we will also learn components, steps & building blocks of SOLO JAZZ to build up and fine tune our working vocabulary. We will combine these components in routines, touching on musicality as well as working on choreography and improvisation skills.
Dienstags: 20:15-21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Tobias 
Kurs-Details und Anmeldung…

14. März – 4. April 2018

Topic: Solo Charleston I
Description: In this class we will learn components, steps & styles of Solo Charleston (20ies Flapper Charleston, Leon James Style,…) to build up and fine tune our dance vocabulary. We will do simple charleston routines, touching on musicality as well as working on choreography and improvisation skills.
Mittwochs: 20:15-21:30
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien
Trainer:  Tobias 
Kurs-Details und Anmeldung…

12. April – 3. Mai 2018

Topic: TBA
Donnerstags: 20:15-21:30
Ort: TBA
Trainer:  TBA
Kurs-Details und Anmeldung…

Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

 

Allgemeine Infos zu den Solo Jazz Modulen die wir anbieten:

Let’s do some Shim Shammin’

In this class we will also learn components, steps & building blocks of SOLO JAZZ to build up and fine tune our working vocabulary. We will combine these components in routines, touching on musicality as well as working on choreography and improvisation skills.
Requirements: This Class is intended to be ‘all levels classes’ and there are no prerequisites for taking any of the modules. This means that not all students will master all material presented in the class. New dancers should be aware of this, and enjoy the fast pace of the class.

The St. Louis Shim Sham!

The St. Louis Shim Sham is an upcoming new dance routine many IG HOP dancers already learned and we want to keep on spreading this very nice and fun choreography! In this class we will also learn components, steps & building blocks of SOLO JAZZ in general to build up and fine tune our working vocabulary. We will combine these components in routines, touching on musicality as well as working on choreography and improvisation skills.
Requirements: This Class is intended to be ‘all levels classes’ and there are no prerequisites for taking any of the modules. This means that not all students will master all material presented in the class. New dancers should be aware of this, and enjoy the fast pace of the class.

Solo Charleston I

In this class we will learn components, steps & styles of Solo Charleston (20ies Flapper Charleston, Leon James Style,…) to build up and fine tune our dance vocabulary. We will do simple charleston routines, touching on musicality as well as working on choreography and improvisation skills.
Requirements: This Class is intended to be ‘all levels classes’ and there are no prerequisites for taking any of the modules. This means that not all students will master all material presented in the class. New dancers should be aware of this, and enjoy the fast pace of the class.

Solo Charleston II

More Info coming soon

Solo Blues

Join us to learn a fun Solo Blues Routine to perform at the monthly Blues social “Blues Shoes On”. We will learn the routine and some more fun Solo Blues moves in 4 classes which will be on the 9th and 16th of December and the 6th and 13th of January.
Places are limited so sign up quickly!
20:15 – 21:30 – we are excited to try this out with you guys! Hope to see you there.

The Tranky Doo

More Info coming soon

The Big Apple Routine

More Info coming soon

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter classes@ighop.at . Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter classes@ighop.at.

 

About:
Tap had a huge influence on early swing dancing and many steps have become a fundamental part of our lindy and jazz dancing vocabulary (most famously, the shim sham routine). In this two-day crash course we will focus on learning the most important basic tap steps, then move on to some typical combinations and more complex variations, always keeping things in a swing dance context. By the end of the class you will be able to perform a short routine that we learn together and have a number of basic steps and rhythmic variations at your disposal, which you can use in your Lindy Hop dancing!
Voraussetzungen:
Keine! This class is geared towards tap beginners who have Lindy hop dancing experience.
Trainer:
Clara Montocchio
Schuhe:
No Tap shoes needed. (If you have some bring them). Shoes with a split sole (non rubber) are highly recommended (Zu deutsch: Lederschuhe mit Absatz).
Kosten: 
55,- pro Person für 4 x 90 Minuten.

 

Aktuelle Termine:

Werden demnächst bekannt gegeben! Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter classes@ighop.at . Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter classes@ighop.at.

Aug 282015
 

About:
This class is for people who want to enjoy blues music at a deeper level.
Do you struggle with what to do at a social when a blues song comes on? Have you already taken a few taster classes? Or maybe you’ve been to every blues dance offered in Vienna – If you answered ‘yes’ to any of the above – this class is for you!
Together we will explore new levels of musicality, technique & style. With a special focus on developing personal expression, this class will challenge you to enrich your repertoire & dance outside the box.
*** For the purpose of being as inclusive as possible, this class will be taught in English (questions and remarks in German welcome). ***
Requirements:
This is an all levels class! That means that there are no prerequisites for signing up and that we will offer a variety of topics and concepts. All dancers – experienced and new – should enjoy themselves in this class.
Trainer:
Elizabeth, Jeremy, Magdalena, Hamed 
Kosten: 
90,- pro Person für 8 x 75 Minuten.

Aktuelle Termine:

6. März – 8. Mai 2017

Inhalt: All Levels Blues
Montags: 18:45-20:00
Ort: Festsaal des CVJM – Wien, Kenyongasse 15 (1.Stock), 1070 Wien 
TrainerInnen:  Elizabeth, Jereamy, Magdalena, Hamed
Achtung: Am 3. April findet kein Kurs statt, dafür wird am 8. Mai eine Doppeleinheit eingelegt

Kurs-Details und Anmeldung…

Um am Laufenden zu bleiben und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

 

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT
Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter classes@ighop.at . Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter classes@ighop.at.

Aug 272015
 

About:
Du möchtest gerne auf Swing Tanz Events musizieren, hast aber bisher noch nicht den richtigen Rahmen, oder die richtigen Leute gefunden – dann bist du hier genau richtig.
Das Ziel des Projekts ist die Vernetzung von musizierenden Lindy Hop Begeisterten inklusive einer Aufführung + Jam Session. Unter Anleitung von professionellen Jazz Musikern wird in einem vierwöchigen Kurs ein Basisrepertoire erarbeitet, auf Zusammenspiel und Improvisation eingegangen und grundlegende Jamsession-Gepflogenheiten erläutert und geprobt.
Voraussetzungen:
Grundlegende Beherrschung eines Instrumentes, oder der eigenen Stimme und die Bereitschaft, zwischen den Einheiten zu üben. Vorkenntnisse in Improvisation sind nicht unbedingt erforderlich, aber von Vorteil.
Bitte die eigenen Instrumente mitbringen. Schlagzeug, Gitarren- und Bassverstärker sowie Gesangsanlage sind vorhanden.
Kosten: 
55,- pro Person für 4 x 90 Minuten + Aufführung und Jam Session

 

Aktuelle Termine:

Coming in October 2017

TBA: TBA
Ort: TBA 
Leiter:  Florian Fennes & Martin Heinzle
Aufführung und Jam Session beim Baking Bread!!!
Anmeldung Coming Soon …

 

Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die nächste Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

Mai 312015
 

Inhalte:  Weil Tanzen im Sommer genauso schön ist wie sonst auch, gibt es jetzt die IG Sommer Kurse! Lindy Beginner – Advanced, andere Swing Tänze, Shim Sham,… hier ist für jede und jeden was dabei!

Kosten: 3-Stunden-Tages-Kurse: 30,- pro Person 

Aktuelle Termine 2017:

Samstag, 8. Juli 2017, 17:00-20:00

Topic: “Creative Something Solo Jazz With Andrew
Description: Andrew will work with you on the quality of basic jazz steps and moves as well as on fundaments of improvisation and ways of creative dancing. Highly recommended. Here is a video of Andrew Hsi in a solo competition (1st place): https://youtu.be/A4YyaviziVE?t=2m35s
Requirements: Dieser Kurs ist für TänzerInnen die schon mindestens Basic Kenntnisse in Solo Jazz und eine schnelle Auffassungsgabe haben oder alternative viel Erfahrung in anderen Tanzstilen mitbringen.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Andrew Hsi (Kurssprache: Englisch )
Anmeldung…

Somstag, 9. Juli 2017, 17:00-20:00

Topic: Learn the Shim Sham!”
Description: Der Shim Sham ist DIE Jazz Routine, die jedEr Lindy Hopper kann und auf fast jedem Swing Tanz Event gemeinsam getanzt wird. Der Kurs ist für alle, die diese feine Choregrafie lernen oder ihre Kenntnisse noch mal vertiefen möchten. 
Requirements: Keine Vorkenntnisse notwendig.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Christiane (Kurssprache optional Englisch or Deutsch)
Anmeldung…

Samstag, 15. Juli 2017, 17:00-20:00

Topic: “The St. Louis Shag Crash Course”
Description: The St. Louis Shag is a super fun swing dance. Its basics are very easy to learn and you will fall in love with it immediately. It is a great dance on it’s own, but also fits well into your Lindy Hop dancing repertoire. Get inspired by this St. Louis Shag showcase danced by the very best of this style, Christian & Jenny from St. Louis. (our Dancers in Residence – DIR#2) : https://www.youtube.com/watch?v=skOY_OHA_KM
Requirements: Keine Vorkenntnisse notwendig. Du kannst diesen Kurs auch machen wenn du noch gar keine Swing-Tanz -Erfahrung hast!
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs in Englisch + Deutsch on demand)
Anmeldung…

Samstag, 22. Juli 2017,  17:00-20:00

Topic: “Lindy Hop Open Role – Technique And Moves
Description: Wanna learn and feel Lindy Hop moves from leaders AND followers perspective? In this class you can experience exercises from both sides for a better understanding of leading and following. Everyone will learn to lead and follow the moves we are teaching in class. 
Requirements: You either have done the beginner open role class or you are familiar with leading and following the basic moves.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Ada & Maria (Kurs in Deutsch, English on demand)
Anmeldung…

Sonntag, 23. Juli 2017,  17:00-20:00

Topic: “Playful And Creative Lindy Hop Dancing
Description: Open leading and the not-following-follower – Create your own rhythm variations. This class will not just give you new moves, but also the tools to build them yourself
Requirements: This class is for Intermediate-Advanced and Advanced dancers only.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs in Englisch + Deutsch on demand)
Anmeldung…

Samstag, 29. Juli 2017, 17:00-20:00

Topic: “Introduction Into Swing Dancing (Lindy Hop Of Course)
Description: Here you will learn some basics of swing dancing  so you can start to hit the dance floor! This class also provides new material for people who already did the Lindy Hop beginners class.
Requirements: Keine Vorkenntnisse notwendig.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs in Englisch + Deutsch on demand)
Anmeldung…

Sonntag, 30. Juli 2017, 17:00-20:00

Topic: “Lindy Hop Intermediate Special
Description: This Class is for all the Intermediate Lindy Hoppers who want to work on their technique as well as leading and following skills.
Requirements: For Intermediate Lindy Hoppers only.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs in Englisch + Deutsch on demand)
Anmeldung…

Samstag, 5. August 2017, 17:00-20:00

Topic: “Collegiate Shag Crash Course
Description: Collegiate Shag is neben Lindy Hop der wohl lustigiste Swingtanz von allen und auch definitiv eine Bereicherung für dein Lindy Hop Repertoire. http://youtu.be/G98kJkdAHGw (Je nach Motivation der Teilnehmenden werden wir auch noch weitere Fortsetzungstermine organisieren!).
Requirements: Keine Vorkenntnisse notwendig.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Ada & Maria (Kurs in Deutsch, English on demand)
Anmeldung…

Samstag, 12. August 2017, 18:00-21:00 (!)

Topic: “About Swing Out And All
Description: You’re feeling good social dancing and you are confident with your dance vocabulary? Then let’s take a look on the swing out together, and what we can do from there. We’ll work with different swing out styles and variations, and have some moves prepared for you to put “on top of the swing out”.
Requirements: This class is for Intermediate-Advanced and Advanced dancers only.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  (Marcus & ? (Kurssprache optional Englisch or Deutsch)
Anmeldung…

Samstag, 19. August 2017, 17:00-20:00

Topic: “Lindy Hop Refresh And New Perspectives For Advanced Dancers
Description: This class is for all advanced dancers who feel like they somehow lost track of Lindy Hop dancing or just got lazy with time. We will bring new fun into your dancing-life and show you new perspectives by helping your development with personal feedback. This class shall also be a reunion of all the IG HOP students of the early years!
Requirements: All Advanced and former Advanced dancers.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs in Englisch + Deutsch on demand)
Anmeldung…

Samstag, 26. August 2017, 17:00-20:00

Topic: “Collegiate Shag – Fancy Moves And Technique
Description: You know the Shag basic in your sleep and wanna pimp your Shag dancing to get to a new level.
Requirements: “You know the Shag basic in your sleep.”
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Ada & Maria (Kurs in Deutsch, English on demand)
Anmeldung…

Sonnstag, 27. August 2017, 17:00-20:00

Topic: “Lindy Hop Refresh for Beginner+ and Pre-Intermediate Level
Description: Du hast schon mal einen Lindy Hop Beginner Kurs oder sogar schon einen Beginner+ Kurs besucht, aber das ist schon lange her und du weißt nicht genau, wie du weiter tun sollst? Dann bist du hier genau richtig. Wir gehen noch mal in Ruhe alle Basics durch und vertiefen uns in Technik, Rhythmus, Footwork, etc… Damit du am Ende weißt, wo du deine Lindy Hop Karriere ohne Unsicherheiten fortsetzen kannst.
Requirements: Grundkenntnisse des Lindy Hop Tanzens sollten noch da sein ;-D.
Ort: Studio Null Punkt Eins, Rienösslgasse 4/1, 1040 Wien
Trainer:  Nelly & Tobias (Kurs in Englisch + Deutsch on demand)
Anmeldung…

 

Sollte für dich keiner der Termine passen, gibt es alternativ die Möglichkeit Privatstunden bei unseren Trainern zu nehmen. Am besten du suchst dir ein paar Freunde und kontaktierst uns diesbezüglich unter contact@ighop.at. Oder du wartest einfach auf  September. Um immer am aktuellsten Stand zu sein und die Anmeldung nicht zu verpassen melde dich bitte für unseren NEWSLETTER an!

 

Allgemeine Infos über die IG HOP Kurse unter: IG HOP CLASSES KONZEPT Wähle bitte nur einen Kurs bei dem du sicher bist, dass er deinen Vorkenntnissen entspricht. Bei Unsicherheit kontaktiere uns unter contact@ighop.at . Sollte es trotz allen Infos auf der website Unklarheiten oder Schwierigkeiten geben kontaktiere uns ebenfalls unter contact@ighop.at.

 

1# Lindy Hop tanzen zu lernen heißt für uns  Möglichkeiten zu finden Rhytmus, Melodie und Mood of Swing zusammen mit PartnerIn oder auch alleine im Tanzen auszudrücken.

2# Tanzen will gelebt werden. Wir veranstalten unsere Kurse mit dem Ziel, die Leute so bald wie möglich auf der Tanzfläche in freier Wildbahn wieder zu sehen.

3# Lindy Hop ist ein “Social Dance”, nicht zuletzt deswegen wechseln wir auch die TanzpartnerIn während unserer Kurse.

4# Beim Partnertanz gibt es “Leader” und  ”Follower” (auch wenn beim Lindy Hop hier mit der Zeit die Grenzen verschwimmen). Wer das leaden und wer das followen übernimmt ist Geschmackssache und nicht an ein biologisches oder soziales Geschlecht gebunden. Beide Rollen haben ihre Qualitäten und Herausforderungen.

5# In unseren Kursen halten wir die Teilnehmerzahl gering Damit haben wir die Möglichkeit den Teilnehmenden persönliches Feedback und individuellen Support zu geben.

6# Es ist uns wichtig ein ausgewogenes Leader/Follower Verhältnis zu haben.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass es für single Follower günstig bis notwendig ist, sich gemeinsam mit einem Leader anzumelden.
Wir können hier nur empfehlen das eigene soziale Netzwerk zu aktivieren und aktiv zu suchen. Der “Anmelde”-Partner muss ja nicht einmal ein Freund sein. Single Leader sind dementsprechend so gut wie immer in short supply und herzlich willkommen.

7# Die Teilnahme zu unseren Trainings passiert zur Gänze auf eigene Gefahr.

8# Jede/r Teilnehmende unserer Kurse und Trainings ist temporäres Mitglied beim Verein IG HOP.

9# Wir bieten für unsere Kurse keine “Schnupperstunden” an. Der Kursbeitrag ist vor Kursbeginn einzuzahlen. eine Stornierung ist bis 24 Stunden vor Kursstart möglich. Ab Kursbeginn fällt eine Stornierungs-Gebühr von 100% des Kursbeitrags an.

10# Die Hausordnung der jeweiligen Tanzstudios ist unbedingt zu beachten und wir bitten darum dafür eine besondere Sensibilität mitzubringen.

>> Über die verschieden Inhalte, Programm und Ziele unserer Kurse siehe
IG HOP CLASSES PROGRAMM

 

 

 

Lindy Hop: Beginne®

Dieser Kurs gibt in 8 Wochen einen Einstieg in die Basics des Swing- und Lindy hop-Tanzens. Die Einheiten sind so aufgebaut, dass man bereits nach den ersten Stunden ein Tanzvokabular in den Beinen hat, mit dem es Spaß macht, die Tanzfläche zu stürmen.

Vorausetzung: Lust zu tanzen, Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Programm: diverse Six-Count-Swing-Moves, Eight-Count-Swing, Swing Out, Circle, fun moves & breaks.
Technik: Swing-Rhythmus, Bounce, Contact, Basics von Lead und Follow.

Lindy Hop: Beginner+

Hier legen wir den Fokus darauf, das bereits Gelernte zu vertiefen und auszufeilen, so dass ein sicheres Gefühl für die Basics entsteht um diese dann zu stylen und zu varieren.

Vorausetzung: Beginner Kurs oder entsprechende Kenntnisse.
Programm:  Swing-out Technik, Swing-out-Variationen, Charleston Basic, Charleston-Variationen, fancy Footwork, Swivels, Breaks
Technik: Vertiefung von Lead und Follow, Basics, Musikalität, Flow

Lindy Hop: Intermediate

Wir bieten für Intermediate Lindy Hopper verschiede Module mit verschieden Inhaltlichen Schwerpunkten an. Die einzelnen Module bauen nicht aufeinander auf und können auch parallel besucht werden.

Vorausetzung: mindestens Beginner+ bzw. entsprechende Kenntnisse siehe oben oder auch  Level-Description
Programm: Lindy Hop Moves & Combos, Tandem-Charleston und Variationen, Tricks, Dips, Kicks, Turns, Slides, Jumps,…
Technik: Connection, Momentum, Flow, Musikalität

Lindy Hop: Int~Adv

Für routinierte TänzerInnen haben wir die “Intermediate-Advanced“-Kurse wo das Lerntempo relativ hoch ist und auch ein regelmäßiges üben (Tanzen gehen!) des gelernten vorausgesetzt wird. Auch hier bieten wir Module mit verschieden Inhaltlichen Schwerpunkten an.

Vorausetzung: Du beherrschst die Lindy Hop Basics am Dancefloor ohne Probleme (Swing out, Circle, 6-Count Moves, Charleston Basics und Variationen) und bist motiviert, intensiv an anspruchsvoller Technik zu arbeiten und bereit, über die Comfort Zone der Lindy hop Standards hinaus zu gehen.
Programm: Inhalte werden in den Modulen der angebotenen Kurse beschrieben
Technik: Viel Technik

Lindy Hop: Advanced

Du bist ein ADVANCED Lindy Hopper? Hier hast du die Möglichkeit von den besten TänzerInnen in Wien und Umgebung zu lernen.

Programm: Inhalte werden in den angebotenen Kursen beschrieben.

PERFORMANCE CLASSES:

Hier arbeiten wir an kleineren und größeren Routinen, Fast Dancing und Jams.

Voraussetzung: mind. Intermediate – Advanced, Motivation zum viel Üben und reglemäßige Teilnahme
Programm: Fast dancing, Routines, Airsteps, Jumps, Slides
Technik: viel Technik

TRAINER CLASSES:

Diese Klasse dient zum einen zur Einschulung zum IG HOP-Trainer und zum anderen dem Austausch unter den Trainern.
Voraussetzung: Einladung.

 

Hier findet Ihr die genauen Beschreibungen für die Levels, wir bitten euch fair zu sein und sich nur für die entsprechenden Levels anzumelden. Bei Unsicherheiten könnt ihr gerne nachfragen.

Beginner:

Ich hab schon Lindy Hop gesehn mir gefällt die Musik und ich bin voll motiviert.

Beginner+:

Tanze begeistert seit ein paar Monaten Lindy Hop und weiß schon, wie ein swing out geht, 8-Count-Basics und eventuell auch Charleston-Basics und 6-Count Basics.

Intermediate:

Tanze seit mindestens einem halben Jahr regelmäßig Lindy Hop, auch auf Veranstaltungen und habe ein gutes Gefühl zur Musik zu tanzen, die Moves die ich gelernt hab kann ich kombinieren und variieren.

Int~Adv:

Ich tanze oft und war auch schon auf ein zwei Workshops, ich kann auch zu schnellerer musik (185bpm) tanzen und erfinde beim Tanzen ab und zu eigene Variationen.

Advanced:

Ich tanze viel und denke beim social dance nicht über Schritte nach auch zu schneller Musik werde ich nicht hektisch,
ich arbeite viel an der Qualität und dem Fein-tuning der Basics.

© 2012 IG HOP Suffusion theme by Sayontan Sinha